Schnellnavigation

Universität Flensburg
Abteilung Geographie

Horizonte bilden...

Vielmehr ist Verstehen immer der Vorgang der Verschmelzung solcher für sich seienden Horizonte
(Hans-Georg Gadamer)

?Vielmehr ist Verstehen immer der Vorgang der Verschmelzung solcher für sich seienden Horizonte?

Ein Studium der Geographie an Deutschlands nördlichster Universität eröffnet Denk- und Erfahrungshorizonte, die Ihnen neue Wege in Ihre Zukunft aufzeigen können. Die besondere Lage der Universität Flensburg in Schleswig-Holstein, dem "Land der Horizonte", unser vielfältiges Studienprogramm und eine offene Forschungsumgebung ermöglichen Ihnen die Bildung und Entwicklung neuer und eigener Horizonte. Leitbild

 

 

3.-5. September 2014 - HGD-Symposium / Fachtagung Visuelle Geographien IV "Räume visualisieren"

Kein Geographiebuch ohne Karten und Fotos, kaum eine Forschungsarbeit ohne Abbildungen und keine Unterrichtsstunde ohne umfangreiches Anschauungsmaterial: Seit jeher bedienen sich Geograph_innen mehr als andere Wissenschaften und Schulfächer der visuellen Repräsentation ihrer Erkenntnisse und Vorstellungen. Im Rahmen der Fachtagung Visuelle Geographien IV an der Universität Flensburg, 3. - 5. September 2014, werden Fragen der Visualisierung von Räumen in Theorie und Praxis thematisiert. Tagungshomepage

nach oben | Uhr | Seite 
 
Permalink | Druckversion | Impressum
Link zu dieser Seite: http://www.uni-flensburg.de/?1326
Abteilung Geographie · Auf dem Campus 1 · 24943 Flensburg · Tel.: +49 461 805 2450 · Fax: +49 461 805 2144